Letztes Heimspielwochenende

Abseits der viel diskutierten Hallensituation bricht bereits der vorletzte Spieltag der Saison an, der gleichzeitig der vorerst letzte in fremder Heimat sein soll. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Vereine KTSV Preußen Krefeld sowie TS 1872 Krefeld für die Unterstützung! Ebenso an den TSV Bockum in der Anfangszeit.

In vielen Ligen ist bereits das meiste entschieden, woanders geht es noch um alles. Das beste Beispiel ist unsere 1. Herrenmannschaft, die am Samstag das absolute Endspiel um den Abstiegsrelegationsplatz in der Verbandsliga zu absolvieren hat. Mit einem Sieg würde man den direkten Konkurrenten aus Wesel überholen. Kommt alle rum, die Halle muss brodeln.

Bereits heute Abend leuten die II und III Mannschaft jeweils gegen Anrath den Saisonausklang ein. Für die zweite geht es im nicht mehr viel, gerne möchte man dritter werden, dazu werden 2 Siege aus den letzten beiden Sielen benötigt. Die dritte hat sich bereits für die Aufstiegsrelegation zur Kreisliga qualifiziert und kann locker aufspielen. Der Termin für die Relegation wird derzeit noch mit Bockum verhandelt.

Die IV. Mannschaft kann sich am Sonntag mit einem Sieg gegen Schiefbahn bereits den dritten!! Tabellenplatz sichern. Als Aufsteiger ist dies eine überragende Leistung. Möglicherweise würde dann im letzten Saisonspiel ein 8:8 ausreichen um die Vizemeisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. Diese würde die Mannschaft ebenso zur Aufstiegsrelegation berechtigen.

Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.