Impressionen der ersten Trainingseinheiten in der Lindenstraße

Bei perfekten Boden- sowie Lichtverhältnissen lässt es sich optimal trainieren.  Eine Umkleide inkl. Dusche ist bereits saniert worden, die Platten sind als Überbrückung bis zur Lieferung der vier bereits georderten Tische ebenso ausreichend um vernünftig trainieren zu können. Die Decke, die Fenster, sowie weitere Kleinigkeiten werden in Laufe der Zeit ebenfalls erneuert und auf den aktuellen Standard gebracht.  Wir freuen uns sehr in der neuen und zugleich alten Heimat aufschlagen zu können. Eine Eröffnung findet im Rahmen des Relegationsspiels der Dritten Mannschaft nächste Woche Mittwoch (09.05.2018) um 19:30 statt. Dort sind alle Mitglieder und schaulustige Tischtennisinteressierten gerne zu Bratwurst und Bier eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.