4-te holt den zweiten Punkt

Gestern hatten wir Nieukerk II zu Gast, viele bekannte Gesichter dabei und eines war allen von vorne klar – das wird ein langer Sonntag. Frühstück war da, die alte Petra pumpte Kaffee im Dauerbetrieb – es kann los gehen!

Unser neuer Doppel 1 (Büni / Jan) souverän gewinnt das dritte Doppel in dieser jungen Saison im vierten, relativ problemlos. Das „neue“ Doppel 2 (Martin / Yasar) verliert klar im dritten. Doppel 3 (Erdo / Jacek) nach langer Abstinenz wieder vereint scheitert im vierten. Mal wieder 1:2 vor den Einzelspielen….

Einzel, erster Durchgang: Büni eigentlich ohne Konzept gegen Material-Meister Kolmans. Dafür punktet Jan mal wieder sicher nach drei Sätzen gegen die 1 – 2:3.

In der Mitte zeigt Martin was er nicht verlernt hat, Theo Klaessen mag ihn einfach nicht – 3:3. Yasar braucht 5 Sätze, holt den Punkt aber für BW – 4:3.

Unten brauchen Erdo und Jacek 10 Sätze, holen aber keinen Zähler, 4:5.

Der zweite Durchgang, Büni zieht sein Ding durch und besiegt die Eins. Jan macht zwei Sätze alles richtig, lässt Material entspannt und fast unbeachtet links liegen und peitscht Kolmans vom Tisch. Im dritten stellt sein Gegner das Spiel um, mit Erfolg. Der Dritte geht knapp in Verlängerung an Kolmans, der vierte und fünfte weniger spektakulär und Kolmans behält in Krefeld die weiße Weste.

Martin beginnt stark in den ersten zwei Sätzen gegen Bär, und auch hier der Wendepunkt in der Verlängerung im dritten – 18:20, Martin ist lange genug dabei, er hat schon damals bis 21 gespielt… Satz 4 + 5 an die B9 Randprovinz.

Jetzt muss unten wenigstens ein Zähler her… Erdo darf sich nach 3 Sätzen bei Tim Hankammer für seine Zeit bedanken, 6:8. Jacek macht es jetzt besser und schickt Pescher nach dem dritten auf die Bank.

Jetzt müssen es wieder Büni & Jan in die Hand nehmen und im Schlussdoppel für unentschieden sorgen. Nach einem Ausrutscher im dritten dann doch noch ohne grössere Probleme den Sack zugemacht und wir sind als Aufsteiger immer noch ungeschlagen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.