Der TTC trauert um Klaus Brenig

Klaus ist am 22.11.2016 verstorben.
Mit ihm verliert der Verein nicht nur einen warmherzigen und gutmütigen Menschen, sondern auch ein überaus verdientes, langjähriges (45 Jahre) Vereinsmitglied. Viele Jahre kümmerte sich Klaus mit seiner Rosemarie um die Organisation und Planung der Weihnachtsfeiern. Und das stets mit einer Engelsgeduld und einem Lächeln im Gesicht. Seine Rosemarie betreute er auf Schritt und Tritt bei ihren Meisterschaften. Uns bleibt Danke zu sagen für viele schöne Erinnerungen!

Klaus, wir werden Dich und Rosemarie vermissen und hoffen, dass Ihr Blau-Weiß auch von dort, wo Ihr jetzt seid, weiter beobachtet.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung ist am 2.12.2016 um 15:00 Uhr in der Friehofskapelle St. Tönis.